Home    Aktuelles    Kalender    Katalog    Anmeldung  
News u. Notiz
 Suche 

Home
News u. Notiz
Kalender
Info
Anmeldung
Kontakt

 Newsletter 
E-Mail-Info mit aktuellen News und Veranstaltungen
Zur Newsletter
Um-, Ab- u. Anmeldung

 Events 

 PDF, Audio, Video 

 LogIn 
UserName: 
Kennwort:  

Kennwort vergessen?
Neu Anmeldung

 Anmelden 


 News u. Notiz 
 

« zurück
Internet Explorer 8 fertig  (Archiv) 
Archiviert: 09.02.2009
Microsoft hat den ersten Release Candidate (RC1) des Internet Explorers 8 (IE8) veröffentlicht. Aber Achtung: Anwender von Windows XP SP3 können bei einer Installation des IE8 RC1 eventuell nicht mehr auf eine ältere Version umstellen.


Somit ist die nächste Browserversion von Microsoft so gut wie fertiggestellt. Denn gewöhnlich weist ein RC1 aus Redmond alle geplanten Features auf und läuft soweit stabil. Zudem folgt oft kurze Zeit darauf die fertige Version.

In der jüngsten Ausgabe des Browsers hat Microsoft vor allem darauf geachtet, gängige Webstandards wie beispielsweise CSS (Cascading Style Sheets) besser zu unterstützen. Aber auch neue Funktionen sind hinzugekommen, so etwa das Konzept der Web Slices. Hiermit lassen sich die Änderungen der Inhalte von bestimmten Webseiten vom Surfer verfolgen.

Achtung BUG!

Microsoft hat im IE-Blog erneut eine Warnung ausgesprochen, dass Windows-XP-SP3-Anwender bei einer Installation des IE8 RC1 möglicherweise nicht wieder zurückstellen können. Eine ähnliche Warnung gab es bereits im August 2008, als die erste Beta-Version zur Verfügung stand.

Anwender, die Internet Explorer 8 Beta 1 oder 2 vor SP3 installiert haben, sollen diese Versionen vor dem Einspielen des RC1 manuell entfernen. Sonst könnte IE8 RC1 und SP3 permanent mit dem System verwurzelt sein. Eine Deinstallation beider Pakete sei dann nicht mehr möglich. Ein Upgrade auf spätere IE8-Versionen wäre jedoch möglich. Ein „gesperrtes“ Szenario können Anwender vermeiden, wenn Sie folgende Schritte beachten: Zuerst Windows XP SP3 deinstallieren, danach eine Deinstallation von IE 8 Beta 1 oder 2. Dann sollten Anwender Windows XP SP3 wieder installieren und daraufhin IE8 RC1 einspielen. Auf Windows 7 soll Internet Explorer 8 via Windows-Update kommen. Vista-Anwender brauchen mindestens SP1 für eine erfolgreiche IE8-Installation.

Links:
http://www.microsoft.com/windows/internet-explorer/beta/

Webseite ztr555, 28.01.2009

Thema: k.D.

Bitte vergeben Sie für diesen Artikel eine Note
zwischen +3 (lesenswert) und -3 (nicht lesenswert)

Artikel bewerten:
+3 +2 +1 0 -1 -2 -3

  Aktuelle Auswertung:
Gesamtbewertung (Alle Punkte): 0

Plus: , Neutral: , Minus: 0
  0 = neutral (Artikel zur Kenntnis genommen)


Leser-Beiträge
Hinterlassen Sie hier Ihre Informationen oder Anmerkungen, für andere Leser.
Jetzt ohne Anmeldung!

 neuen Eintrag erstellen 

Home | News | Kalender | Katalog | Anmeldung
Newsletter | Info | Impressum | Kontakt

diagramm.net - Alle Inhalte dienen der persönlichen Information.







Pub-Info