Home    Aktuelles    Kalender    Katalog    Anmeldung  
News u. Notiz
 Suche 

Home
News u. Notiz
Kalender
Info
Anmeldung
Kontakt

 Newsletter 
E-Mail-Info mit aktuellen News und Veranstaltungen
Zur Newsletter
Um-, Ab- u. Anmeldung

 Events 

 PDF, Audio, Video 

 LogIn 
UserName: 
Kennwort:  

Kennwort vergessen?
Neu Anmeldung

 Anmelden 


 News u. Notiz 
 

« zurück
andLinux: Linux-Programme unter Windows nutzen  (Archiv) 

Archiviert: 03.02.2009
Unter Linux gibt es einige Programme wie z.B. Amarok oder Konquerer, die Windows nicht zu bieten hat. Kein Problem: Mit dem kostenlosen andLinux kriegen Sie diese auch unter Windows zum Laufen.



Wer Windows-Programme unter Linux verwenden will, der kann mittlerweile auf ausgereifte Produkte wie Cedega oder Wine zurückgreifen – andersrum sieht es dagegen eher mau aus.

Linux-Tools unter Windows waren bislang eine Seltenheit, mit andLinux soll sich das ändern. andLinux ist im Kern ein Ubuntu-System, das sich komplett in ein bestehendes Windows integriert. Dadurch wird es möglich, nahezu alle Linux-Anwendungen direkt aus Windows heraus zu starten.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Linux-User können weiter ihre gewohnten Tools einsetzen, auch wenn in der Firma Windows-PCs verteilt sind. Web-Entwickler erhalten ohne große Umstände Zugriff auf die Linux-Browser. Und zusätzlich kann man bekannte und beliebte Tools wie Amarok verwenden, für die es unter Windows kaum einen Ersatz gibt.

Links:
http://www.andlinux.org/

Webseite Secondo, 22.01.2009

Thema: k.D.

Bitte vergeben Sie für diesen Artikel eine Note
zwischen +3 (lesenswert) und -3 (nicht lesenswert)

Artikel bewerten:
+3 +2 +1 0 -1 -2 -3

  Aktuelle Auswertung:
Gesamtbewertung (Alle Punkte): 0

Plus: , Neutral: , Minus: 0
  0 = neutral (Artikel zur Kenntnis genommen)


Leser-Beiträge
Hinterlassen Sie hier Ihre Informationen oder Anmerkungen, für andere Leser.
Jetzt ohne Anmeldung!

 neuen Eintrag erstellen 

Home | News | Kalender | Katalog | Anmeldung
Newsletter | Info | Impressum | Kontakt

diagramm.net - Alle Inhalte dienen der persönlichen Information.







Pub-Info