Home    Aktuelles    Kalender    Katalog    Anmeldung  
News u. Notiz
 Suche 

Home
News u. Notiz
Kalender
Info
Anmeldung
Kontakt

 Newsletter 
E-Mail-Info mit aktuellen News und Veranstaltungen
Zur Newsletter
Um-, Ab- u. Anmeldung

 Events 

 PDF, Audio, Video 

 LogIn 
UserName: 
Kennwort:  

Kennwort vergessen?
Neu Anmeldung

 Anmelden 


 News u. Notiz 
 

« zurück
ASN vernetzt Fachhandelspartner  (Archiv) 
Archiviert: 29.04.2005
Zukünftig wird Actebis Network (ANW) - ein international operierender ITK-Distributor - mit Hewlett-Packard enger zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen haben, basierend auf dem derzeitigen ANW-Networking-System, einen neuen Service, den Austria Service Network Cluster (ASN) ins Leben gerufen. Dies gaben die Sprecher der Unternehmen, auf einer Pressekonferenz bekannt.


Österreichweit soll nun ein Netzwerk für den Service und die Wartung der verschiedensten HP-Systeme, vom einfachen Drucker bis zur komplexen Server-Landschaft, entstehen. "ASN ist eine effiziente, neue Möglichkeit zur Vernetzung eigenständiger Fachhandelspartner zu einer schlagkräftigen, überregionalen Serviceorganisation", erklärte Erich Butta, Leiter von Actebis Network.

Dem neuen Network gehören bereits 15 Partner an, doch die Beteiligung soll weiter steigen, denn laut Unternehmensangaben ist ANW der am schnellsten wachsende Verbund von ITK Händlern in Österreich. "Wir hoffen, mit diesem Network einen neuen Standard setzen zu können, denn wir haben hohe Qualitätsansprüche und fordern diese auch von unseren Partnern", erklärte Gerald Maier, der Geschäftsführer der Actebis Österreich. "Schließlich wollen wir ASN als neuen Brand positionieren und dabei geht es uns nicht darum, möglichst viele Partner zu haben, sondern darum, die Besten zu verpflichten. Denn wenn die Qualität stimmt, dann passt auch der Service", so Maier.

Für Hewlett-Packard liegt der wesentliche Grund für die Zusammenarbeit mit Actebis Network in der Eröffnung neuer Perspektiven und Möglichkeiten, das Service-Angebot gegenüber den Kunden zu verbessern, was in weiterer Folge ein wichtiger Faktor bei der Kundenbindung ist. "Wir haben uns für Actebis als Kooperationspartner entschieden, weil dieses Unternehmen die größte Innovationskraft aufweist", resümiert Hansjörg Walz, Direktor der HP Services Technology Solutions Group.

http://www.actebis-network.at
http://www.hpservice.at

dfd, 22.04.2005

Thema: k.D.

Bitte vergeben Sie für diesen Artikel eine Note
zwischen +3 (lesenswert) und -3 (nicht lesenswert)

Artikel bewerten:
+3 +2 +1 0 -1 -2 -3

  Aktuelle Auswertung:
Gesamtbewertung (Alle Punkte): 0

Plus: , Neutral: , Minus: 0
  0 = neutral (Artikel zur Kenntnis genommen)


Leser-Beiträge
Hinterlassen Sie hier Ihre Informationen oder Anmerkungen, für andere Leser.
Jetzt ohne Anmeldung!

 neuen Eintrag erstellen 

Home | News | Kalender | Katalog | Anmeldung
Newsletter | Info | Impressum | Kontakt

diagramm.net - Alle Inhalte dienen der persönlichen Information.







Pub-Info