Home    Aktuelles    Kalender    Katalog    Anmeldung  
News u. Notiz
 Suche 

Home
News u. Notiz
Kalender
Info
Anmeldung
Kontakt

 Newsletter 
E-Mail-Info mit aktuellen News und Veranstaltungen
Zur Newsletter
Um-, Ab- u. Anmeldung

 Events 

 PDF, Audio, Video 

 LogIn 
UserName: 
Kennwort:  

Kennwort vergessen?
Neu Anmeldung

 Anmelden 


 News u. Notiz 
 

« zurück
Inode erhöht die Bandbreiten  (Archiv) 
Archiviert: 16.04.2005
Inode, Österreichs Marktführer bei entbündeltem Breitbandinternet, belohnt die Treue seiner Firmenkunden mit einer umfassenden Bandbreitenerhöhung. Ab 4. April 2005 verfügen alle xDSL@work Anbindungen über höhere Übertragungskapazitäten.


Die neuen Geschwindigkeiten kommen bei allen bestehenden Kunden, unabhängig ob mit Flatrate- oder Fair-use-Variante ausgestattet, ohne zusätzliche Kosten zum Tragen und stehen auch Neukunden zur Verfügung.

"Kleine Unternehmen, Gründerfirmen sowie die so genannten Very small enterprises gehören seit jeher zu unserem Kundenstamm. Und schließlich fallen rund 80 Prozent aller österreichischen Firmen in die Kategorie bis zu zehn Mitarbeitern. Sie setzen die Inode-Produkte zu ihrem Wettbewerbsvorteil ein und stellen für uns eine wichtige Zielgruppe dar. Daher folgt nun, nach der Erhöhung der Geschwindigkeiten im Privatbereich, eine Bandbreitenerhöhung für Unternehmen", erklärt Inode CEO Michael Gredenberg. "Wir sind der Qualitätsanbieter am Markt. Das beweisen wir kontinuierlich, auch mit Mehrleistungen, die zum Erfolg unserer Geschäftskunden beitragen."

Noch schnelleres Breitbandinternet von den Guten
Im Detail gelten ab Montag, 4. April 2005, folgende Bandbreiten:

xDSL@work 1536/256 kBit/s wird erhöht auf 2048/384 kBit/s
ab 49,- Euro fair use und ab 79,- Euro flat

xDSL@work 2048/256 kBit/s wird erhöht auf 3072/512 kBit/s
ab 69,- Euro fair use und ab 109,- Euro flat

xDSL@work 2048/512 kBit/s wird erhöht auf 3072/768 kBit/s
ab 79,- Euro fair use und ab 119,- Euro flat

xDSL@work 2560/512 kBit/s wird erhöht auf 3584/768 kBit/s
ab 89,- Euro fair use und ab 139,- Euro flat

xDSL@work 3072/512 kBit/s wird erhöht auf 4096/768 kBit/s
ab 119,- Euro fair use und ab 169,- Euro flat

xDSL@work 4096/512 kBit/s wird erhöht auf 5120/768 kBit/s
ab 139,- Euro fair use und ab 199,- Euro flat

Info:
http://www.inode.at

dfd, 09.04.2005

Thema: k.D.

Bitte vergeben Sie für diesen Artikel eine Note
zwischen +3 (lesenswert) und -3 (nicht lesenswert)

Artikel bewerten:
+3 +2 +1 0 -1 -2 -3

  Aktuelle Auswertung:
Gesamtbewertung (Alle Punkte): 0

Plus: , Neutral: , Minus: 0
  0 = neutral (Artikel zur Kenntnis genommen)


Leser-Beiträge
Hinterlassen Sie hier Ihre Informationen oder Anmerkungen, für andere Leser.
Jetzt ohne Anmeldung!

 neuen Eintrag erstellen 

Home | News | Kalender | Katalog | Anmeldung
Newsletter | Info | Impressum | Kontakt

diagramm.net - Alle Inhalte dienen der persönlichen Information.







Pub-Info