Home    Aktuelles    Kalender    Katalog    Anmeldung  
Redaktioneller Kodex
 Suche 

Home
News u. Notiz
Kalender
Info
+Newsletter
+Anmeldung
+Kennwort
+diagramm über die diagramm-Community
+OpenMall
+OpenAccess
+Leser-Reporter
+Ihr Blog
+Kodex
+CC
+AGB
+Loginprobleme
+Flohmarkt
+Partnerseite
+Meinung & FAQ
+Impressum
Anmeldung
Kontakt

 Newsletter 
E-Mail-Info mit aktuellen News und Veranstaltungen
Zur Newsletter
Um-, Ab- u. Anmeldung

 Events 

 PDF, Audio, Video 

 LogIn 
UserName: 
Kennwort:  

Kennwort vergessen?
Neu Anmeldung

 Anmelden 


 Redaktioneller Kodex 
Die Redaktion und Gemeinschaft der diagramm.net-User berichtet von wirtschaftlichen und/oder technischen Belangen der IT-Branche, d.h. über alle relevanten Themen und Ereignisse aus Forschung, Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Internet, Medien und Unterhaltung aus den angeführten Fachbereichen.

Der diagramm Verlag bekennt sich zu OpenAccess. Darüber hinaus publizieren wir nach dem Verfahren "hybrides Publizieren", bei dem neben der online bereitgestellten OpenAccess-Version auch eine kostenpflichtige gedruckte Version herausgegeben wird.

Die Redaktion lehnt Gewalt als Mittel zur Erreichung politischer, sozialer, wirtschaftlicher oder gesellschaftlicher Ziele ab.

diagramm.net versteht seine Angebot als journalistische Informationsangebote und erstellt diese in enger Kooperation mit den freien Redakteuren, den Teilnehmern der diagramm-Gemeinschaft und der eigenen Redaktion.
Alle Berichte entstehen unabhängig, unbeeinflusst und frei von politischen oder wirtschaftlichen Interessen des eigenen Verlagshauses oder Dritter.
Das Ziel der Redaktionen ist es, einen möglichst hohen Lesernutzen - speziell in den Fachbereichen rund um diagramm.net - zu erzeugen. Als Voraussetzung zur Erreichung dieser Ziele sieht die Redaktion ihre journalistische Unabhängigkeit. Die Mitglieder der Redaktionen verpflichten sich, ihren Möglichkeiten entsprechend diese Unabhängigkeit zu wahren.

Die Internet-Redaktion unter diagramm.net nützt für ihre Berichterstattung auch alle technischen Möglichkeiten des Mediums Internet inkl. multimedialer Elemente. Sie erschließt ferner für ihre Leser Informationen, die im Internet verfügbar sind, und stellt sie über Hyperlinks und Datenbanken vor. Die Redaktion prüft fremde Internet-Seiten, auf die sie Links legt, soweit wie im Rahmen der Organisationsstruktur möglich und verlinkt auf kommerzielle oder werbliche Sites nur dann, wenn es dem Informationsbedürfnis der Leser dient.

Sorgfaltspflicht: Die Mitglieder werden angehalten sicher zu stellen, dass PR-Material für Text-, Bild-, Ton- und Video-Angebote als solches gekennzeichnet wird und dass die vorzufindenden inhaltlichen Angebote dem Kodex der Redaktion entsprechen.
Die Redaktion prüft Informationen, die aus datenbankgestützten Services bezogen werden oder auf die sie verlinkt, auf Vollständigkeit, Aktualität und Genauigkeit. Eine Gewähr für die Richtigkeit oder die dauerhafte Verfügbarkeit solcher Informationen kann jedoch nicht übernommen werden.

Die von der Redaktion erarbeiteten Inhalte dienen als effiziente Informationsquelle für die Zielgruppe der gut ausgebildeten Nutzer. Das Angebot beinhaltet:
* Die Bereitstellung eines generalistischen Informationsangebots in den klassischen Ressorts der Zeitungen: Computer, Software, Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft
* Die Ergänzung des klassischen Angebots um die Themenbereiche EDV-Geschichte, Kommunikation, multimediale bzw. visuelle Zugänge und Aufbereitungen durch Video, Bilder, Info-Grafiken, Illustrationen, Flash, animierte GIFs und andere Medienformate, die Informationen schneller und klarer transportieren als Texte.

E-Commerce: Jegliche Art von E-Commerce-Einbindung in das Angebot (extern wie intern) wird als solche gekennzeichnet. Die Redaktion arbeitet unbeeinflusst von E-Commerce-Interessen und kennzeichnet deshalb alle redaktionellen Inhalte, die in kommerziellem Zusammenhang mit Interessen Dritter oder des Verlages stehen.

Die Zeitschrift diagramm ist seit 1968 im hundertprozentigen Besitz des diagramm-Verlages.
Die Zeitung eurodiagramm ist seit 1986 im hundertprozentigen Besitz des diagramm-Verlages.
Die Internet-Plattform wird als freie Gemeinschaftsplattform aller Leser der Verlagsprodukte betrieben und ist seit 1992 online erreichbar bzw. seit 1997 mit Web-Angeboten online.


Home | News | Kalender | Katalog | Anmeldung
Newsletter | Info | Impressum | Kontakt

diagramm.net - Alle Inhalte dienen der persönlichen Information.







Pub-Info